Entfernen einer E-Mail-Adresse in Google Mail

Das ist ein viel größeres Problem, als es sein sollte. Hier ist der Grund:

Gmail merkt sich zwei verschiedene Arten von Adressen. Erstens, und am offensichtlichsten, sind Ihre Kontakte – die Personen, Unternehmen und Organisationen, die Sie bewusst zu Ihrem Adressbuch hinzugefügt haben. Die anderen Adressen sind diejenigen, an die Sie eine E-Mail gesendet, aber nie als Kontakt angegeben haben.

In vielerlei Hinsicht ist dies ein schöner Komfort. Sie haben sich noch nie die Mühe gemacht, diese Person zu Ihren Kontakten hinzuzufügen, aber Sie können trotzdem anfangen, ihren Namen oder ihre Adresse einzugeben, und schon haben Sie die richtige Wahl.

Aber es kann auch ein Problem sein. Du fängst an, den Namen eines Freundes einzugeben und erhältst zwei Adressen – die aus deiner Kontaktliste und eine tote, die du seit Jahren nicht mehr benutzt hast. Und du nimmst den falschen.

Wie löscht man also einen Kontakt, der nicht wirklich einer seiner Kontakte ist?

Indem du so tust, als würdest du es in eins verwandeln:

Klicken Sie in der oberen linken Ecke der Gmail-Webseite auf Gmail und dann auf Kontakte aus dem Pulldown-Menü.
Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens oder der Adresse in das Suchfeld. Wenn die unerwünschte Adresse angezeigt wird, wählen Sie sie aus.

Dadurch wird die Seite angezeigt, auf der du diese Person in einen echten Kontakt verwandeln kannst. Sie können den Namen, die Adresse, einen Geburtstag und sogar ein Foto hinzufügen oder ändern.

Aber dafür bist du nicht hier. Öffnen Sie stattdessen das Menü Mehr oben im Fenster und wählen Sie Kontakt löschen.
Es ist möglich, dass, wenn Sie den Namen sofort in das Feld An einer Nachricht eingeben, er trotzdem angezeigt wird. Aber wenn du ein paar Minuten wartest, wird es das nicht. Und das wird es nie wieder sein.

Es gibt eine Variante dafür:

Wenn Sie den Namen auswählen, können Sie feststellen, dass die unerwünschte Adresse eine von mehreren für einen echten Kontakt ist, den Sie behalten möchten. Du willst nur diese bestimmte Adresse loswerden.

Wählen Sie in diesem Fall nicht Kontakt löschen. Klicken Sie einfach in das Feld für unerwünschte Adressen, drücken Sie STRG-a, um die gesamte Adresse auszuwählen, und drücken Sie dann DELETE.

Lies die ursprüngliche Forumsdiskussion.

Lincoln Spector schreibt über Technik und Kino. Schicken Sie ihm Ihre technischen Fragen per E-Mail an answer@pcworld.com oder posten Sie sie an eine Gemeinschaft hilfreicher Leute im PCW Answer Line Forum. Folgen Sie Lincoln auf Twitter oder abonnieren Sie den Answer Line Newsletter, der wöchentlich per E-Mail verschickt wird.

Um diesen Artikel und andere PCWorld-Inhalte zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.